Online Version

TC MailMagazin - Tourismus Coburg 10.09.2015
Hallo liebe Coburg-Freunde,

der Herbst steht mit seinen schönsten Seiten vor der Tür! Wir haben im aktuellen MailMagazin ein buntes Programm für Sie zusammengestellt. Genießen Sie die außergewöhnlichen und interessanten Unternehmungen, die wir Ihnen anbieten.

Viel Spaß beim Entdecken!
Gewinnspiel!

Wir möchten von Ihnen wissen:

Wie lange dauert bei der Schlagerparty in der ThermeNatur Bad Rodach die Helene-Fisher-Show?

Bitte mailen Sie uns die Lösung bis zum 20. September 2015 an info@tourist.coburg.de.

Unter allen Einsendern mit der richtigen Antwort verlosen wir 2 x „Einen Tag zum Wohlfühlen“ in der ThermeNatur Bad Rodach (1 Tageskarte inkl. Saunawelt und Wohlfühl-Aromamassage (Infos unter www.therme-natur.de).

Das Gewinnspiel vom MailMagazin 5-2015 haben gewonnen:

Frau Annedore Hornung, Schwaikheim
Frau Marion Wingels, Kriftel
Herr Jörg Illing, Chemnitz

Herzlichen Glückwunsch!
Coburg Broschüren
Unsere neue Broschüre „Coburg Entdecken und Erleben“ ist erschienen. Auf 65 Seiten stellen wir ihnen mit kurzen informativen Texten und vielen Fotos die Sehenswürdigkeiten in Coburg und dem angrenzenden Umland vor. Sie beinhaltet außerdem eine umfassende Zusammenstellung der Coburger Stadtgeschichte, zu Persönlichkeiten, Gärten und Plätzen und vielem mehr. Für die Planung eines Urlaubs im schönen Coburg und seinem Landkreis ist diese neue Broschüre ein wertvoller Begleiter. Ein Blick auf unsere Webseite lohnt sich immer; dort können Sie unter Service und Info umfangreiches Prospektmaterial bestellen. Schauen Sie einfach mal vorbei unter: www.coburg-tourist.de
Verkaufsoffener Sonntag in Coburg
Unter dem Motto „Schätze & Plätze“ findet am Sonntag, 11. Oktober 2015 der verkaufsoffene Sonntag in Coburg statt. Zahlreiche Aktionen laden ein die zahlreichen Geschäfte, Innenstadt-Plätze und (köstlichen) Coburger Schätze zu entdecken. Von 13.00 bis 18.00 Uhr stehen an diesem Sonntag nicht nur die Ladentüren offen. Das Citymanagement wird gemeinsam mit dem Innenstadthandel ein attraktives Rahmenprogramm, Aktivitäten für die Kleinen und jede Menge Abwechslung für die ganze Familie im Angebot haben. www.coburg.de/innenstadt
Das Naturerbe der Welt
Obwohl die Erde inzwischen weitgehend von den Einflüssen des wirtschaftenden Menschen geprägt ist, gibt es Regionen, in denen die Natur noch nahezu unberührt ist. Allerdings hat der Mensch in den vergangenen Jahrzehnten einen nie dagewesenen Abwärtstrend der Biologischen Vielfalt eingeleitet. Mit seiner neuen Dauerausstellung "Das Naturerbe der Welt", in der Säugetiere und Vögel von allen außereuropäischen Kontinenten gezeigt werden, möchte das Naturkunde-Museum Coburg das Bewusstsein für die weltweite Bedrohung der Naturlandschaften schärfen, deren Erhalt auch für das weitere Leben auf der Erde von entscheidender Bedeutung sein wird. www.naturkunde-museum-coburg.de
„Nacht der Kontraste“ – Museumsnacht 2015
Die „Nacht der Kontraste" rund um den Hofgarten läuft am Samstag, 12. September 2015 von 18.00 bis 1.00 Uhr unter dem Motto „Starke Frauen“. Viele Einrichtungen präsentieren Spektakuläres. So erwartet die Besucher der Kunstsammlungen der Veste Coburg vor der Hohen Bastei eine schöne Frau – und das gleich vielfach: Venus von Offenburg, eine Installation von Prof. Ottmar Hörl sowie ein Mitternachts-Highlight. Das Residenzschloss Ehrenburg öffnet seine Prunkräume wie z. B. den Thronsaal, das Schlafzimmer der Queen Victoria. Im Riesensaal gibt es Musik zu Hören und im weißen Saal berichtet Herzogin Auguste aus ihrem Leben. Auch im Coburger Puppenmuseum gibt es einiges zu sehen. Auf einem Museumsrundgang zeigen sich viele verschiedene „Starke Frauen“ – Käthe Kruse, Carin Lossnitzer, Margarete Steiff. www.coburg.de/museumsnacht
Saisonbeginn im Kongresshaus Rosengarten
Mit der 6. Coburger Tattoo-Convention am Samstag, 12. und Sonntag, 13. September 2015 im Kongresshaus Rosengarten beginnt die neue Veranstaltungssaison in diesem Jahr. Zahlreiche Tattoo-Künstler stehen mit Rat und Informationen rund um das Thema zur Verfügung und zeigen ihr Können direkt vor Ort. Die Fight Night am 12. September 2015 gilt in diesem Jahr als besonderes Highlight der Tattoo-Convention. Am 25. September 2015 dürfen sich die Fans von Andreas Kümmert auf ein Konzert mit Band freuen. Der authentische Sieger mit Herz und Seele von „The Voice of Germany 2013“ und „ESC Vorentscheid 2015“ gastiert zu einem Ausnahmekonzert im Kongresshaus Rosengarten. www.coburg-kongress.de
Der Vogelhändler im Coburger Landestheater
Seit ihrer Uraufführung im Jahr 1891 steht die Operette „Der Vogelhändler“ ununterbrochen auf den Spielplänen deutscher Theater. Das dürfte ein Rekord sein. Woran liegt’s? An den unsterblichen Melodien wie „Schenkt man sich Rosen in Tirol“, „Grüß Euch Gott, alle miteinander“ oder „Ich bin die Christel von der Post“. Sie alle stammen aus der Feder des Komponisten Carl Adam Zeller, der die Tonsetzerei eigentlich nur als Hobby betrieb. Allerdings werden die Vorgänger- und Nachfolgewerke des „Vogelhändlers“ kaum mehr gespielt. Doch eines lohnt bei Zeller immer besonders – der Blick ins Programmheft. Allein über die lustigen Gestalten können wir uns bis heute kaputtlachen. www.landestheater-coburg.de
Lokalklang
Am Sonntag, 4. Oktober 2015 spielt von 10.30 bis 18.00 Uhr die Musik in Coburg. Begonnen wird mit einem weiß-blauen Frühschoppen, der von der Stadtkapelle Starnberg und Schauspielern des Landestheaters Coburg gestaltet wird. Ab Mittag machen dann Chöre und Kapellen aus der Region unter dem Titel „Lokalklang“ hörbar wie Coburg klingt. Coburg hat musikalisch viel zu bieten und mit „Lokalklang" will man Jung und Alt gleichermaßen ansprechen. Gerade in den letzten Jahren gab es einen Trend hin zur Tradition, zur Heimatverbundenheit und damit zu Volksmusik gemischt mit modernen Klängen. Das Festzelt auf dem Schlossplatz lädt mit guter Unterhaltung ein zum geselligen Beisammensein. Der Eintritt ist frei. www.coburger.de/kultur
Coburger Hoftheater – Kultur erleben
Das Landestheater Coburg startet ab Sonntag, 13. September 2015 wieder in die neue Spielsaison. Im einstmals herzoglich sächsischen Hoftheater können Stücke wie „Norma“, „Ball im Savoy“, „Der Rosenkavalier“, „Copacabana“ und viele andere erlebt werden. Das Romantik Hotel Goldene Traube bietet hierzu eine Übernachtung inklusive Frühstück, einem Begrüßungsaperitif sowie einem 3-Gang-Menü serviert im Restaurant Victoria Grill zum Preis von 110,00 € pro Person im Doppelzimmer bzw. 120,00 € im Einzelzimmer an. Auf Wunsch können gerne Eintrittskarten oder Führungen durch das Theater organisiert werden. Weiteres dazu unter www.goldenetraube.com
Daphne de Luxe – Das pralle Leben
Ein pfundiges Comedyprogramm mit musikalischen Unterbrechungen wird am Samstag, 17. Oktober 2015 um 20.30 Uhr im Schwarzen Bären geboten. Daphne de Luxe ist Entertainerin mit Leib & Seele und bringt getreu ihrem Slogan „Comedy in Hülle und Fülle“ auf die Bühne. Dahinter verbirgt sich ein ausgewogenes Showkonzept aus Kabarett, Comedy, Live-Gesang und hautnahem Kontakt zum Publikum. Ob temperamentvoll, leise, spontan direkt, selbstironisch oder hintergründig - immer zieht die wortgewandte Blondine ihr Publikum in ihren Bann. Auch musikalisch lässt sie sich in keine Schublade stecken und präsentiert einen Mix aus Swing, rockiger Pop-Musik, berührenden Balladen und Chansons. www.konzertagentur-friedrich.de
Atemlos durch die Nacht in der ThermeNatur
Am Samstag, 26. September 2015 wird’s nochmal heiß in der ThermeNatur: Bei der beliebten Schlagerparty von 19.00 bis 23.00 Uhr mit Live-Band, furiosen Tanzeinlagen und bunten Cocktails ist Stimmung pur angesagt. Mit sechs Allround-Spaßmusikern sind die „Luckytones“ seit vielen Jahren Stimmungsgaranten bei ausgelassenen Festen und Events – und jetzt auch in der ThermeNatur. Die temperamentvolle Sängerin Isabella bereichert das bunte Programm mit einer Helene-Fischer-Double-Show. Weitere Höhepunkte des Abends sind zwei in fantasievollen Kostümen dargebotene Tanzeinlagen der Tanzschule Gehde. Wer bei all den mitreißenden Schlagern und Shows zwischendrin eine Ruhepause braucht, kann im Sauna-Erlebnisland „Erdfeuer“ relaxen und im Entspannungsbecken „abtauchen“. www.therme-natur.de
25 Jahre Schlossmuseum Rosenau
Schloss Rosenau bietet am Samstag 3. Oktober 2015 von 13.00 bis 18.00 Uhr und am Sonntag, 4. Oktober 2015 von 10.00 bis 17.00 Uhr Aktionstage zum „Türen Auf-Tag“ mit der Maus. Das Schloss begeistert bei freiem Eintritt mit seinem Flair des 19. Jahrhunderts. Spiel- und Spaßspektakel, Kinderschminken sowie Lachen und Scherzen mit dem Hofnarr stehen neben Parkführungen ebenfalls auf dem Programm. An beiden Tagen wird für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Eine Jubiläumspostkarte „25 Jahre Schlossmuseum Rosenau” mit originaler Stempelung kann im Museumsshop erworben werden. www.sgvcoburg.de
Das nächste MailMagazin präsentieren wir Ihnen am 22. Oktober 2015 mit weiteren Highlights. Informationen finden Sie auch auf unserer Website www.coburg-tourist.de.

Bis bald in Coburg!
Ihr TMC-Team
Möchten Sie unser MailMagazin nicht mehr erhalten, dann können Sie sich hier abmelden:
Abmelden / Unsubscribe
Online Version
Angaben zum Impressum - TMC | Tourismus und Stadtmarketing/Citymanagement Coburg
Herrngasse 4 - D-96450 Coburg - Tel. +49 (0) 9561/ 89-8000 - Fax +49 (0) 9561/ 89-8029
info@tourist.coburg.de
Betriebsleitung: Michael Amthor - Sitz der Gesellschaft: Coburg
Rechtsform: Kommunaler Eigenbetrieb der Stadt Coburg, Körperschaft des Öffentlichen Rechts