02. Juni 2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit übersenden wir Ihnen wie gewohnt unseren monatlichen Newsletter.


Ihr Kunststoff-Institut Lüdenscheid


Falls der Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, können Sie sich diesen hier online anschauen.
News nach oben
Neues Produkt I:
Multifunktioneller Hygiene-Haken für guten Zweck


Das Kunststoff-Institut Lüdenscheid hat in der Corona-Zeit einen einfachen, multifunktionellen C-Griff zum Öffnen von Türen, Drücken von Schaltern etc. entwickelt und die ersten 5.000 Stück im Wert von ca. EUR 10.000 dem Verein Glücksbringer e.V. geschenkt.

Firmen können ab sofort individualisierte Varianten in gewünschter Stückzahl ordern.
Von dem Erlös werden jeweils weitere 10% an den Verein gespendet.


Ansprechpartnerin: Elke Dormann Tel: +49 (0) 23 51.10 64-119
» www.c-griff.de

Neues Produkt II:
Umweltfreundliche Maskenentlastung durch kompostierbares Papierspritzgussmaterial

Umständliches An- und Ablegen von Schutzmasken, unangenehmes Tragegefühl sind einige Begleiterscheinungen, die durch eine Maskenentlastung vermieden werden können. Durch das gewählte Material gehen Umwelt- und Hygieneschutz Hand in Hand. 

Ansprechpartnerin: Elke Dormann Tel: +49 (0) 23 51.10 64-119
» Bild

Kunststoff-Institut von DUB als "Arbeitgeber der Zukunft" ausgezeichnet

Mit den Schwerpunkten Digitalisierung und Strategie wurde das Kunststoff-Institut mit der Note "sehr gut" als Arbeitgeber der Zukunft von der Deutschen Unternehmerbörse ausgezeichnet.

Ansprechpartner: Dipl.-Ing. Jörg Günther Tel: +49 (0) 23 51.10 64-130
» Mehr Informationen...

Normungsarbeit zu Recycling von Kunststoffen in der Kreislaufwirtschaft

Für den Einsatz von Rezyklaten sind eine konstante Qualität und Verfügbarkeit entscheidend. Da hierfür Standards notwendig sind, arbeitet das Kunststoff-Institut ab sofort im entsprechenden DIN-Ausschuss bei der Entwicklung solcher Normen mit.

Ansprechpartner: Martin Doedt, B.Sc. Tel: +49 (0) 23 51.10 64-125
» Mehr Informationen...

kurz notiert:

Wir begrüßen folgende neue Mitgliedsfirmen in unserer Trägergesellschaft:

- Erwin Czub GmbH, 57482 Wenden
- CAQ AG Factory Systems, 55494 Rheinböllen
- WIBRA Formenbau GmbH, 58513 Lüdenscheid ​
- Movacolor B. V., NL-8601 VB Sneek
» Mehr Informationen...
Veranstaltungen & Termine nach oben
Ab sofort sind wieder Präsenzveranstaltungen im Kunststoff-Institut möglich!


Fachtagung 3D-Druck in der Kunststoffverarbeitung am 09. + 10. September 2020

Da die bereits vierte Ausgabe der jährlichen Fachtagung "3D-Druck in der Kunststoffverarbeitung" aufgrund der aktuellen Situation leider nicht am geplanten Termin stattfinden konnte, wurde mit dem 09./10. September 2020 ein Ausweichtermin festgelegt.

Ansprechpartner: Nicolai Clemens, B.Eng. Tel: +49 (0) 23 51.10 64-814
www.fachtagung-3d-druck.de

Wie statten wir Oberflächen antimikrobiell aus?
Fachtagung Innovative Oberflächen light am 16. Oktober 2020

Der Themenschwerpunkt unserer in diesem Jahr nur eintägigen Fachtagung "Innovative Oberflächen" fokussiert das Thema antimikrobielle Oberflächen. Im Mittelpunkt stehen Wirkmechanismen, Materialmodifikationen und Beschichtungen sowie Prüfungen.  

Ansprechpartner: Dipl.-Ing. Dominik Malecha Tel: +49 (0) 23 51.10 64-132
» Mehr Informationen...

Messetermine:
 
- KUTENO 2020
- FAKUMA 2020
01. - 03. Sep. 2020
13. - 17. Okt. 2020
- Automotive Interiors Expo 2020 10. - 12. Nov. 2020

Ansprechpartner: Dipl.-Ing. Marius Fedler Tel: +49 (0) 23 51.10 64-170
           

Unsere weiteren Fachtagungen im zweiten Halbjahr 2020:
 
- 3D-Druck in der Kunststoffverarbeitung 09. + 10 Sep. 2020
- Innovative Oberflächentechnik 16. Sep. 2020
- Leitfähige Kunststoffe 15. Sep. 2020
- Folienhinterspritzen 04. + 05. Nov..2020
- Industrieller Digitaldruck 12. Nov. 2020
- Printed Electronics & Haptisches Feedback 16. + 17. Nov. 2020
- Kunststoffe + Prüfung (mit Hanser-Verlag) 24. + 25. Nov. 2020
- Kunststoffgalvanisierung 26. Nov. 2020
- Werkzeugtechnik 02. + 03. Dez. 2020
- Lichtdesign 15. Dez. 2020
» Mehr Informationen...

Unser aktuelles Seminarangebot finden Sie in unserer Seminarbroschüre.
» Zur Seminarbroschüre 2020
Projekte nach oben
Juni

Steuerliche Forschungsförderung

Das neue Gesetz ermöglicht seit dem 01.01.2020 Projektförderungen von bis zu 500.000 Euro. Es besteht ein Rechtsanspruch ohne Wettbewerbsverfahren. Vom Lackieren im Werkzeug bis zum Schäumen - lassen Sie Ihre Projekte fördern! Dazu haben wir ein Verbundprojekt für Sie aufgesetzt.

Ansprechpartner: Dipl.-Kfm. Michael Krause Tel: +49 (0) 23 51.10 64-187
» Mehr Informationen...
 
Oktober 2020

Generativer Werkzeugbau 2: Neuer Starttermin angesetzt!

Das neue Verbundprojekt Generativer Werkzeugbau 2 beschäftigt sich mit den Möglichkeiten des Druckverfahrens "ADAM" von Markforged. Der Projektstart wurde pandemiebedingt auf Anfang Oktober 2020 verschoben.

Ansprechpartner: Matthias Korres, B.Eng. Tel: +49 (0) 23 51.10 64-174
» Mehr Informationen...

Hochwertige Oberflächen - Keine lackierten Bauteile und dennoch top Oberflächen!

Makellose Oberflächen lassen sich auch ohne Lackier-/Beschichtungsprozesse erzielen.
Das Verbundprojekt adaptiert neue Lösungs- und Denkansätze an Ihre Prozesse. Somit können Kosten und Ressourcen eingespart werden.

Ansprechpartner: Dipl.-Ing. Stefan Hins Tel: +49 (0) 23 51.10 64-176
» Mehr Informationen...

November 2020

Verbundstudie -  Integration von Displays

Innerhalb dieser 1/2-jährigen Studie werden unterschiedliche Integrationskonzepte und -systeme recherchiert, der Entwicklungsstand hinterfragt, Anwendungsmöglichkeiten differenziert, Risiken und Chancen bewertet und die Alternativen verglichen.

Ansprechpartner: Dipl.-Ing. Dominik Malecha Tel: +49 (0) 23 51.10 64-132
» Mehr Informationen...

Verbundprojekt in Vorbereitung:

Rezyklateinsatz in der Kunststoffverarbeitung
Wie wird Kunststoff zum Wertstoff - Unternehmen müssen sich mehr denn je dieser Frage stellen, allein aus eigenem Interesse oder im Hinblick auf Kundenforderungen, um beispielsweise die CO2 Bilanz positiv zu beeinflussen. 

Ansprechpartner: Dipl.-Ing. Michael Tesch Tel: +49 (0) 23 51.10 64-160
» Mehr Informationen...
Auszug aus den Stellenangeboten des Kunststoff-Instituts nach oben
Derzeit haben wir keine leider offenen Stellen zu besetzen, jedoch können Sie wie gewohnt die Stellenangebote anderer Unternehmen auf unserer Homepage einsehen.
» Zu den Stellenangeboten

Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie für den Empfang bei uns registriert sind. Selbstverständlich können Sie den Newsletter jederzeit durch Anklicken abbestellen. Sie werden dann per Mail keinen weiteren Newsletter mehr von uns erhalten.

Zum erneuten Anmelden klicken Sie hier.

Haftungshinweis | Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für die verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. | Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Dipl.-Ing. Stefan Schmidt, schmidt@kunststoff-institut.de
Logo: TÜV CERT
Kunststoff-Institut Lüdenscheid
(Kunststoff-Institut für die mittelständische Wirtschaft NRW GmbH)
Karolinenstr. 8
58507 Lüdenscheid

Telefon: +49 (0) 23 51.10 64-191
Telefax: +49 (0) 23 51.10 64-190

E-mail: mail@kunststoff-institut.de
Internet: http://www.kunststoff-institut.de/
Geschäftsführer:
Dipl.-Ing. Stefan Schmidt,
Dipl.-Kfm. Michael Krause,

Aufsichtsratsvorsitzender:
Matthias Poschmann

Amtsgericht: Iserlohn
HRB-Nr.: 5014
St.-Nr.: 332 5783 0411
USt.-IdNr.: DE 125 807 102